Projektplattform GeoTief Wien

Ein Energie-Forschungsprojekt von Wien Energie gemeinsam mit AIT, Geologische Bundesanstalt, Geo5, Heinemann Oil (HOL), Montanuniversität Leoben OMV, RAG Austria AG, Universität Wien, Universität Salzburg und Zentralanstalt für Meteorologie.

MEHR ERFAHREN
Projektplattform GeoTief Wien
Gefördert von: Klima- und Energiefonds
Gefördert von: Klima- und Energiefonds

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen des Energieforschungsprogramms 2016 und 2017 durchgeführt.

Aktuelle Meldungen

3D-Modell des Wiener Untergrunds

Von 16.000 Messpunkten zum dreidimensionalen Untergrund-Modell: Seit 2016 untersucht das Projektteam von „GeoTief Wien“ den Wiener Untergrund, jetzt liegt ein umfassendes 3D-Modell vor, welches die Sedimentkörper und die Kalkalpen des Wiener Beckens darstellt.

3D VIEWER ÖFFNEN
3D-Modell des Wiener Untergrunds

Fragen zu GeoTief Wien

Projektpartner

GeoTief Wien ist ein Energie-Forschungsprojekt von Wien Energie gemeinsam mit AIT, Geologische Bundesanstalt, Geo5, Heinemann Oil (HOL), Montanuniversität Leoben OMV, RAG Austria AG, Universität Wien, Universität Salzburg und Zentralanstalt für Meteorologie.